News

Fruchtbarer Austausch: GHGA auf der Functional Epigenomics Conference

GHGA hat an der Functional Epigenomics Conference in Saarbrücken teilgenommen und sich zum ersten Mal mit der Epigenomics-Community ausgetauscht.

Mehr erfahren

Neue Podcastfolge "Vertrauen in Genomdatenbanken"

Vertrauen zwischen der Öffentlichkeit und öffentlichen Institutionen, wie z.B. Genomdatenbanken ist wichtig. Aber warum ist das überhaupt wichtig? Und was ist mit Vertrauen eigentlich genau gemeint?

Mehr erfahren

Genomhäppchen: neuer mini-Podcast

Genomhäppchen – ein Wissenschaftspodcast von GHGA beschäftigt sich mit kurzen Fun Facts zum Thema Genomforschung.

Mehr erfahren

Fortschritte bei der skalierbaren DNA-Sequenzierungsanalyse: nf-core/sarek 3

Eine neue Publikation mit GHGA-Beteiligung stellt nf-core/sarek 3 vor, eine umfassende Pipeline zur Variantenerkennung und Annotation, die sowohl für Keimbahn- als auch für somatische Proben geeignet ist.

Mehr erfahren

GHGA-Nutzungsbedingungen veröffentlicht

Die Nutzungsbedingungen (Terms of Use) definieren die vom GHGA-Konsortium angebotenen Dienste und das Leistungsspektrum, das Nutzer*innen erwarten können. Sie legen die Bedingungen fest, die für die Verwendung von GHGA durch die Nutzer*innen gelten.

Mehr erfahren

Neue Richtlinie für Genomik: WHO bittet um Kommentare

GHGA begrüßt die neue WHO-Richtlinie für den Zugang und die gemeinsame Nutzung von Genomdaten und folgt dem Aufruf zur Kommentierung dieser gemeinschaftlichen Bemühungen.

Mehr erfahren

Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMG zur Verordnung zum MVGenomV

GHGA, die TMF e. V. und weitere Institutionen haben zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für eine Verordnung zum Modellvorhaben Genomsequenzierung nach §64e Absatz 12 des SGB V eine gemeinsame Stellungnahme abgegeben.

Mehr erfahren

GHGA unterzeichnet erste bilaterale Central-to-Data-Hub-Verträge

In einem wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Inbetriebnahme des GHGA Archive wurden bilaterale Central-to-Data Hub-Verträge zwischen dem DKFZ und der TU Dresden sowie zwischen dem DKFZ und der EKUT unterzeichnet.

Mehr erfahren

Werden Sie Teil unserer neuen Initiative zum Benchmarking von NGS-Pipelines

Das Vergleichen von kurzen pathogenen und strukturellen Varianten kann eine Herausforderung sein. Mit Hilfe der innovativen SeraSeq Technologie startet GHGA in Zusammenarbeit mit dem NGS-CN eine neue Initiative zum Benchmarking von NGS-Pipelines.

Mehr erfahren

GHGA begrüßt das BIH als Mitantragsteller

Das Berliner Institut für Gesundheitsforschung in der Charité (BIH) ist dem GHGA-Konsortium als neuer Mitantragsteller beigetreten. Gemeinsam mit dem MDC und der Charité wird das BIH einen GHGA Datenknoten in Berlin aufbauen.

Mehr erfahren

GHGA präsentiert Fortschritte beim NFDI-Zwischenberichtssymposium

Im Rahmen des Zwischenberichtssymposiums der NFDI präsentierte GHGA die Fortschritte und weiteren Pläne des Projekts. Die von der DFG organisierte Veranstaltung bot Einblicke in die Ergebnisse der Begutachtungssrunde der NFDI-Konsortien.

Mehr erfahren

GHGA Portfolioentwicklung

Das neue Jahr beginnt mit aufregenden Neuigkeiten: Wir haben die erste Integration der für das GHGA-Archiv erforderlichen Kerndienste abgeschlossen! Im Januar 2024 stellte das GHGA-Architekturteam die nächste Stufe von GHGA für interne Tests bereit.

Mehr erfahren